Banner Viadrina

Volkswirtschaftslehre

Ringvorlesung in Entrepreneurship

Prüfungsnummer: 6063

Semester: ab 4. Semester (Schwerpunktbildung)

Dauer des Moduls: Ein Semester

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.): Elective: nur Soft-Skill

Häufigkeit des Angebots des Moduls: unregelmäßig

Zugangsvoraussetzungen: Keine.

Keine Anmeldung am Lehrstuhl notwendig. Um die Planbarkeit bzgl. Raumgröße zu gewährleisten, bitte nur in Moodle als Teilnehmer registrieren, wenn eine aktive Teilnahme geplant ist. Ggfs. bitte wieder austragen!

Verwendbarkeit des Moduls für andere Studiengänge:
Pflicht- bzw. Wahlmodul für andere Studiengänge. Das Nähere regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs.

Modulverantwortlicher/Modulverantwortliche: Prof. Dr. Georg Stadtmann

Name der/des Hochschullehrer/s: Prof. Dr. Georg Stadtmann

Lehrsprache: Deutsch

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits: 6

Gesamtworkload und ihre Zusammensetzung (z.B. Selbststudium + Kontaktzeit):
Kontaktzeit (Vorlesung, Übung, Seminar etc.) 37,5 Std.; Selbststudium: 142,5 Std.

Lehrveranstaltungsstunden (LVS): 3

Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
MC-Klausur am Ende des 1. Blocks. Teilnahme an mindestens 10 von 12 Einheiten. Dokumentation der Anwesenheit durch Unterschriftenliste.

Gewichtung der Note in der Gesamtnote: Regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs

Qualifikationsziele des Moduls:
Verbesserung der Praxisorientierung.

Inhalte des Moduls:
Im letzten Semester haben sich Studierende Gedanken darüber gemacht, welche Person bzw. welches Unternehmen sie gerne an der Viadrina im Rahmen eines Gastvortrags näher kennenlernen möchten. I.d.R. handelt es sich bei den Vortragenden um Unternehmensgründer bzw. bei Unternehmensnachfolgen um den Unternehmer. Da die Einladungen von den Studierenden selber ausgesprochen wurden, sind bei den Vorträgen unterschiedliche Branchen vertreten:

  • Musikindustrie – Plattenlabel
  • E-Mobilität – Verkehrsdienstleistungen
  • Mobilitäts-Apps
  • Handel (METRO)
  • Produzierendes Gebewerbe / Zulieferer für Lebensmittelindustrie (Druck von Etiketten)
Weitere Informationen zu den Unternehmen und Rednern folgen auf Moodle.

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:

  • Vortrag durch Gastredner aus der Praxis
  • Diskussion im Rahmen von Frage & Antwort Runden

Literatur (Pflichtlektüre/zusätzlich empfohlene Literatur):
Vorlesungs-Slides

Weitere Informationen:
Registrierung in Moodle Viadrina erforderlich.