Banner Viadrina

Statistische Modelle

Bachelor - Profilierung (Prüfungsnummer 6019)

 

Die Vorlesungen und Übungen finden im  2. Block (05.06. - 21.07.2017 Vorlesungszeit) statt.

Beginn: 05.06.2017      
Vorlesung 1: Montag 12 - 14 Uhr GD  204 Prof. Dr. W. Schmid
Vorlesung 2: Dienstag 11 - 13 Uhr GD 204 Prof. Dr. W. Schmid
Beginn: 07.06.2017      
Übung
Mittwoch 11 - 13 Uhr GD 206 Dr. D. Ambach
14 - 16 Uhr GD 204 Dr. D. Ambach

 

Alle weiteren aktuellen Angaben finden Sie unter moodle!

 

Qualifikationsziele des Moduls:

  • Fachliche Kompetenzen: Die Studierenden sollen lernen und verstehen
    - weiterführende statistische Methoden
    - Interpretation der Ergebnisse einer statistischen Analyse
    - Analyse von Fallstudien
    - Anwendung von Statistik-Software-Programmen zur Datenanalyse
  • Sie erwerben die Fähigkeiten
    - empirische Datenanalysen durchzuführen
    - ausgewählte statistische Methoden anzuwenden
    - Umgang und Einsatz der Statistik-Software R
  • Außerfachliche und überfachliche Kompetenzen:
    - Selbstreflexion, Lernstandsanalyse
    - Erarbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen
    - Erstellung schriftlicher Arbeiten
    - Erstellung von Referaten und Vorträgen
    - Akademischer Diskurs und wissenschaftliche Diskussion mündlich/schriftlich

Inhalte des Moduls:
1. Einführung in das Software-Paket R
2. Explorative Datenanalyse
3. Parametrische und nichtparametrische Tests für univariate und bivariate Daten
4. Multiple lineare Regression
5. Varianzanalyse
6. Diskriminanzanalyse und Clusteranalyse

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:
Vorlesung, Übung, Einsatz von Beispielen aus der Praxis, Analyse von Fallstudien, Durchführung statistischer Datenanalysen, Präsentationen

Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Erfolgreiche Teilnahme an der mündlichen Prüfung (ca. 25 min)