Banner Viadrina

Workshops im Wintersemester 2018/19

Logo_pb_lang_blau_web_smaller ©Design by Giraffe

Die Workshops zusammengefasst auf einen Blick HIER herunterladen.

Stress bewältigen mit Meditation und Achtsamkeit

Freitag, 09. November 2018, 10-15 Uhr, Raum HG 201b

Stress ist ein weit verbreitetes Gesundheitsrisiko und begleitet oft auch die Zeit des Studiums, die geprägt ist von vielen neuen persönlichen und fachlichen Herausforderungen. Versuche, den Stress loszuwerden und Entspannung gezielt herbeizuführen, sind oft wenig erfolgreich oder führen sogar zu noch mehr Anspannung. Hier setzt eine auf Achtsamkeit beruhende Stressbewältigung an. Die Erfolge von Stressbewältigungsprogrammen, die mit Achtsamkeit arbeiten, sind mittlerweile gut belegt. Dieser Workshop gibt eine Einführung in die Achtsamkeit und ihren Nutzen für die Stressbewältigung. Praktische Übungen (Meditationen) werden vorgestellt und eingeübt, so dass sie nach dem Workshop selbstständig im Alltag angewendet werden können.

Anmeldung unter trainings.europa-uni.de

Gelassen in die Prüfung gehen

Strategien zum Umgang mit Prüfungsangst

Freitag, 23. November 2018, 10-15 Uhr, Raum AM 02

Vor einer Prüfung aufgeregt zu sein, gehört dazu und kann sogar Konzentration und Aufmerksamkeit steigern. Doch für viele wird daraus eine Angst, die nicht nur die Prüfungsleistung sondern den ganzen Studienverlauf beeinträchtigen kann und unter der die Lebensqualität leidet. Dieser Workshop bietet die Gelegenheit, sich mit dem Thema Prüfungsangst gezielt auseinanderzusetzen. Verschiedene Möglichkeiten, um Prüfungssituationen gelassener zu begegnen, werden vorgestellt und gemeinsam ausprobiert, z.B. Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen.

Anmeldung unter trainings.europa-uni.de

Ich bin für mich da!

Selbstmitgefühl üben, Selbstwert steigern

Freitag, 07. Dezember 2018, 10-15 Uhr, Raum AM 02

Mangelndes Selbstwertgefühl und ein negatives Selbstbild können die Lebensqualität massiv einschränken. Wenn uns etwas nicht gelingt und wir Misserfolge erleben, sind wir dafür besonders anfällig, obwohl wir gerade dann Zugang zu unseren Ressourcen und unserer Gestaltungsfähigkeit benötigen. Dieser Workshop möchte das Konzept des Selbstmitgefühls vorstellen, das uns auch und gerade dann zur Verfügung steht, wenn etwas schiefgeht. Der Workshop vermittelt viele praktische Übungen und im Alltag leicht anwendbare Strategien. Regelmäßig geübt kann damit ein Gefühl für den eigenen Wert jenseits aktueller Frustrationen stabilisiert und ausgebaut werden.

Anmeldung unter trainings.europa-uni.de

Mindfulness in a Nutshell

What It Is and Why You Should Care

Friday, 18 January 2019, 10am-3pm, Room HG 201b

Mindfulness and meditation have become very popular in recent years, leaving many wondering whether they are just a fad or a genuine way to improve quality of life. This workshop wants to help participants decide that for themselves and offers an introduction to mindfulness, both theoretically and practically. We will discuss what mindfulness is (and what it is not) and experience different ways to practise mindfulness. Participants will be able to reflect on their motivation for practising mindfulness and on obstacles they might encounter trying to integrate mindfulness into daily life.

Registration: trainings.europa-uni.de