Banner Viadrina

Nachfolgeplanung und Steuern

Aktuelles

Registrierung in Moodle: Alle aktuellen Informationen zu der Veranstaltung "Nachfolgeplanung und Steuern" im SS 2016 einschließlich der Räume und Termine werden auf der Lernplattform Moodle laufend bekannt gegeben. Aus diesem Grund bitten wir Sie nachdrücklich sich vor dem Semesterbeginn in Moodle zu registrieren und den dort veröffentlichten Informationen und Nachrichten im Laufe des Semesters zu folgen.

Allgemein

Die Veranstaltung wird im Rahmen des FACT-Tracks im Masterstudiengang International Business Administration angeboten.

Die Teilnehmer sollen einen Überblick über die einzelnen Aspekte einer Nachfolgeplanung mit dem Schwerpunkt Steuern erhalten.

Eine Nachfolge zu planen, bedeutet den Generationswechsel von Privat- und Betriebsvermögen zu optimieren. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt dabei auf der steuerlichen Optimierung der Vermögensnachfolge. Als Voraussetzung hierfür wird zunächst ein Überblick über die folgenden Themengebiete vermittelt:

  • Einführung in das Erbrecht sowie das Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht;

  • Ertragsteuerliche Aspekte der teil- und unentgeltlichen Rechtsnachfolge (vorweggenommene Erbfolge - Erbauseinandersetzung bei mehreren Erben - der Erbe im Einkommensteuerrecht);

  • Nachfolgeplanung aus betriebswirtschaftlicher Sicht.

Im Anschluss werden Gestaltungsansätze zur steuerlich optimalen Vermögensübergabe sowohl im Privat- als auch Unternehmensbereich besprochen. Hierbei wird insbesondere auf die folgenden Aspekte eingegangen:

  • Nachfolgeplanung für Unternehmer an der Schnittstelle zwischen Ertrag- und Erbschaftsteuerrecht;

  • Unternehmensnachfolge an der Schnittstelle zwischen Gesellschafts-, Erb- und Steuerrecht;

  • Stiftungen und Trusts als Instrument der Nachfolge für Privat- und Unternehmensvermögen;

  • der internationale Erbfall.

Scheinerwerb

Für den Scheinerwerb ist eine erfolgreiche Teilnahme an der Abschlussklausur (120 Punkte) erforderlich.

Anrechenbarkeit

Die Veranstaltung ist im Masterstudiengang IBA als T-Modul nach der neuen FSO und G-Modul nach der alten SPO im Track FACT anrechenbar.