Banner Viadrina

Seminar Internationales Management (R-Modul)

Modulbezeichnung in Englisch: Seminar International Management (R-Module)

Prüfungsnummer: 6665

Semester: ab 1. Semester

Dauer des Moduls: Ein Semester

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.): Wahlpflicht

Häufigkeit des Angebots des Moduls: Variabel und in Abstimmung mit dem M&M-Institut

Zugangsvoraussetzungen: Die Anzahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Seminar ist begrenzt. Die Bewerbungsmodalitäten erfahren Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Verwendbarkeit des Moduls für andere Studiengänge:
Pflicht- bzw. Wahlmodul für andere Studiengänge. Das Nähere regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs.

Modulverantwortlicher/Modulverantwortliche: Prof. Dr. Albrecht Söllner

Name der/des Hochschullehrer/s: Prof. Dr. Albrecht Söllner

Lehrsprache: Deutsch

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits: 6

Gesamtworkload und ihre Zusammensetzung (z.B. Selbststudium + Kontaktzeit):
Kontaktzeit (Vorlesung, Übung etc.): 60 Std.; Selbststudium: 120 Std.

Lehrveranstaltungsstunden (LVS): 4

Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Erfolgreiche Anfertigung einer Seminar-/Hausarbeit im Umfang von 15 Seiten (sowie Präsentation der Ergebnisse der Arbeit)

Gewichtung der Note in der Gesamtnote: Das Nähere regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs.

Qualifikationsziele des Moduls:
Fachliche Kompetenzen:
Die Studierenden kennen und verstehen
- einen ausgewählten und jeweils wechselnden aktuellen Themenbereich des internationalen Managements
Sie erwerben die Fähigkeiten
- Themen aus dem Bereich in wissenschaftliche Probleme zu übersetzen,
- Probleme mit wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten
Außerfachliche und überfachliche Kompetenzen:
- Selbstreflexion, Lernstandsanalyse, individuelle Lern- und Planungsstrategien
- Erarbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen
- Beschaffung von Informationen und Literatur
- Lesen und Verstehen wissenschaftlicher Texte
- Verfassen wissenschaftlicher Texte
- Erstellung schriftlicher Arbeiten
- Erstellung von Referaten und Vorträgen
- Anwendung spezieller Präsentationstechniken
- Akademischer Diskurs und wissenschaftliche Diskussion mündlich/schriftlich

Inhalte des Moduls:
Aktuelle Fragen des internationalen Managements

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:
Seminaristischer Unterricht, Einsatz von Beispielen aus der Praxis, Präsentationen, Diskussionen, Moderation

Literatur (Pflichtlektüre/zusätzlich empfohlene Literatur):
Brauner/ Vollmer (2004), Erfolgreiches wissenschaftliches Arbeiten, Verlag Wiss. und Praxis; Signatur UB Viadrina: 12/AK 15700 B825
Disterer, Georg (2003), Studienarbeiten schreiben – Diplom-, Seminar-, Hausarbeiten in den Wirtschaftswissenschaften, Springer-Verlag; Signatur UB Viadrina: QB 310 D614(2)
Ebster/ Stalzer (2003), Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, WUV-Universitätsverlag, Wien; Signatur UB Viadrina: 40/QB 300 E16(2)
Söllner, Albrecht: Einführung in das Internationale Management. Eine Institutionenökonomische Perspektive, Wiesbaden: Gabler 2008 (Nachdruck: 2009, 2010, 2011, 2012)

Weitere Informationen:
Registrierung in Moodle Viadrina erforderlich.