Banner Viadrina

Seminar in Macroeconomics *

Name of module: Seminar in Macroeconomics *

Exam number: 6410

Semester/Trimester: Semester

Duration of the module: Ein Semester

Form of the module (i.e. obligatory, elective course): Wahlpflicht

Frequency of module offer: Winter semester 2010/2011

Prerequisites: Grundkenntnisse ökonometrischer Methoden sind zwingend notwendig, d.h. es sollte ein Ökonometrie-Kurs erfolgreich bestanden sein.

Applicability of module for other modules and study programmes:
als T-Modul im Track "FINE"

Person responsible for module: Prof. Dr. Georg Stadtmann

Name of the professor: Prof. Dr. Georg Stadtmann

Language of teaching: Englisch

ECTS-Credits (based on the workload): 7 (Masterseminar)

Workload and its composition (self-study, contact time):
Masterseminar: Kontaktzeit (Vorlesung, Übung, Seminar etc.) 60 Std.; Selbststudium: 150 Std.

Contact hours (per week in semester): 3+1

Methods and duration of examination:
Masterstudenten können einen Leistungsnachweis über 7 Credit Points erwerben. Anwesenheit an den u. g. Terminen ist verpflichtend. Studenten müssen eine Seminararbeit von ca. 15 – 20 Seiten verfassen. Unter Umständen kann eine Arbeit auch in Gruppenarbeit erfolgen, der Umfang würde sich entsprechend verdoppeln. Die Seminararbeit wird sich mit u. g. Themen beschäftigen. Abgabe: 31. März 2010.

Emphasis of the grade for the final grade: 2/29 (Masterseminar)

Aim of the module (expected learning outcomes and competencies to be acquired):
Es wird erwartet, dass die Studierende in die empirische Arbeit einsteigen. Bei einigen Themen kann es notwendig sein, den Datensatz zu erstellen oder zu erweitern.

Contents of the module:
13. Oktober 2010: Industrielebenszyklus in der IT-Outsourcing Industrie (Croonenbroeck/Stadtmann)
20. Oktober 2010: Erfolgsmuster von Spielerwechseln in der Fußballbundesliga (Stefan Göke, Hauptgebäude)
27. Oktober 2010: Kaufkraftparität: PPP in a divided city (Hutengs)
03. November 2010: Männer haben’s schwer: Evaluation (Decker/Stadtmann)
10. November 2010: Bondspreads in Europa (Decker)
Anschließend erfolgt die Aufteilung der Seminarteilnehmer auf die verschiedenen Themen.
Event. Januar Zwischenpräsentation der Seminararbeiten.

Teaching and learning methods:
Seminar

Literature (compulsory reading, recommended literature):
Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Further information:
Webseiten des Lehrstuhls