Banner Viadrina

Controlling und Management (R-Modul)

Modulbezeichnung in Englisch: Management Control Systems (R-Module)

Prüfungsnummer: 6648

Semester: ab 1. Semester

Dauer des Moduls: Ein Semester

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.): Wahlpflicht

Häufigkeit des Angebots des Moduls: Wintersemester aller 2 Jahre: Wintersemester 2016/17

Zugangsvoraussetzungen: Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Studierende beschränkt. Eine Bewerbung ist erforderlich. Nähere Informationen finden Sie in Moodle.

Verwendbarkeit des Moduls für andere Studiengänge:
Pflicht- bzw. Wahlmodul für andere Studiengänge. Das Nähere regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs.

Modulverantwortlicher/Modulverantwortliche: Prof. Dr. Christian Ott

Name der/des Hochschullehrer/s: Prof. Dr. Christian Ott

Lehrsprache: Deutsch und Englisch

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits: 6

Gesamtworkload und ihre Zusammensetzung (z.B. Selbststudium + Kontaktzeit):
Kontaktzeit (Vorlesung, Übung, Seminar etc.) 30 Std.; Selbststudium: 150 Std.

Lehrveranstaltungsstunden (LVS): 2

Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Erfolgreiche Anfertigung einer Seminar-/Hausarbeit im Umfang von 20 Seiten sowie Präsentation der Ergebnisse der Arbeit im Seminar.

Gewichtung der Note in der Gesamtnote: Regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs

Qualifikationsziele des Moduls:
Die Studierenden kennen aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse der empirischen Rechnungswesenforschung. Die Studierenden erlernen Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens, indem sie sich mit einer wissenschaftlichen Fragestellung auseinandersetzen. Sie können diese Fragestellung in einen größeren Zusammenhang einordnen und sind in der Lage, sich komplexe Sachverhalte zu erarbeiten und diese kritisch zu reflektieren. Die Studierenden kennen empirische Forschungsmethoden und wissen, wie sie selbstständig einen systematischen und umfassenden Literaturüberblick erarbeiten können. Da sie in der Lage sind, eine Argumentation aufzubauen, können sie ihre Ergebnisse strukturiert und wissenschaftlich fundiert in einer schriftlichen Arbeit darstellen. Sie besitzen die Fähigkeit, sich durch Präsentation, Diskussion und Moderation am akademischen Diskurs zu beteiligen.

Inhalte des Moduls:
Aktuelle Forschungsfragen aus der (empirischen) Rechnungswesenforschung / Current issues in empirical accounting research

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:
Seminaristischer Unterricht, Präsentation, Diskussion, Moderation / Seminar, Presentation, Discussion, Moderation

Literatur (Pflichtlektüre/zusätzlich empfohlene Literatur):
Pflichtlektüre / compulsory reading:
Wissenschaftliche Zeitschriften / scientific journals (z.B. / e.g. Accounting Review, Journal of Accounting and Economics, Review of Accounting Studies, Accounting, Organizations and Society Journal of Accounting Research, Contemporary Accounting Research/Recherche Comptable Contemporaine, Management Accounting Research, Journal of Accounting Research, Journal of Business Finance and Accounting, Journal of Management Accounting Research, Journal of Accounting and Public Policy, Critical Perspectives on Accounting, European Accounting Review, Abacus, Journal of Accounting, Auditing and Finance, Journal of International Accounting Research, Accounting and Business Research, Journal of Risk, Accounting Auditing Accountability Journal)
Zusätzlich empfohlene Literatur / recommended literature:
Anthony, R. N. und Govindarajan, V. (2006): Management control systems, 12. Aufl., McGraw-Hill, Boston 2006.
Berry, A. J., Broadbent, J. und Otley, D. T. (2005): Management Control: Theories, Issues, and Performance, 2. Aufl., Palgrave Macmillan, Houndmills, Basingstoke, Hampshire 2005.
Döring, N. und Bortz, J. (2015): Forschungsmethoden und Evaluation in den Sozial- und Humanwissenschaften, 5. Aufl., Springer, Berlin 2015.
Merchant, K. A. und Van Der Stede, W. A. (2012): Management control systems: performance measurement, evaluation and incentives, 3. Aufl., Financial Times/Prentice Hall, Harlow 2012.
Sekaran, U. und Bougie, R. (2013): Research Methods for Business: A Skill-building Approach, 6. Aufl., Wiley, Chichester 2013.
Simons, R. L. (1995): Levers of Control: How Managers Use Innovative Control Systems to Drive Strategic Renewal, Harvard Business School Press, Boston 1995.

Weitere Informationen:
Registrierung in Moodle Viadrina erforderlich.