Banner Viadrina

Stata Workshop *

Modulbezeichnung: Stata Workshop *

Prüfungsnummer: 3063

Semester/Trimester: Semester

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.): Wahlpflicht

Häufigkeit des Angebots des Moduls: Sommersemester 2011, Sommersemester 2014

Zugangsvoraussetzungen: Keine; statistische Grundlagen sind empfehlenswert

Verwendbarkeit des Moduls für andere Studiengänge:
Serviceveranstaltung für Studierende der Kultur- bzw. Rechtswissenschaften

Modulverantwortlicher/Modulverantwortliche: Prof. Dr. Georg Stadtmann

Name der/des Hochschullehrer/s: Prof. Dr. Georg Stadtmann

Lehrsprache: deutsch

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits: 2

Gesamtworkload und ihre Zusammensetzung (z.B. Selbststudium + Kontaktzeit):
Kontaktzeit (Vorlesung, Übung, Seminar etc.): 18 Std.; Selbststudium: 42 Std.

Lehrveranstaltungsstunden (LVS): 2

Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Es kann ein Teilnahmeschein erworben werden. Ferner können wir für die Teilnahme ECTS-Credits in der Wahlpflichtmodulgruppe Soft Skills erworben werden.

Gewichtung der Note in der Gesamtnote: Eins

Qualifikationsziele des Moduls:
Der Workshop gibt eine praxisorientierte Einführung in die Statistiksoftware STATA. Hierzu werden – bereits aus dem Studium bekannte – statistische Konzepte von den Studierenden in STATA umgesetzt. Des Weiteren werden empirische Aspekte des wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt. Die Studierenden können am Ende des Workshops ihre wissenschaftlichen Arbeiten um selbsterstellte deskriptive und induktive Analysen erweitern.

Inhalte des Moduls:
1. Bestandteile des Softwarepaktes
2. Arbeiten mit Do-Files
3. Stata-Grammatik
4. Erstellen und Verändern von Variablen
5. Erstellen und Verändern von Grafiken
6. Beschreiben von Verteilungen
7. Regressionsanalyse
8. Daten lesen und schreiben
9. Programmieren

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:
Blended Learning im Computer Lab

Literatur (Pflichtlektüre/zusätzlich empfohlene Literatur):
Kohler, U., F. Kreuter (2005), Datenanalyse mit Stata: Allgemeine Konzepte der Datenanalyse und ihre praktische Anwendung, Oldenbourg.

Weitere Informationen:
Registrierung in Moodle Viadrina erforderlich.