Banner Viadrina

Wechsel in die Fachspezifische Ordnung (FSO)

Bachelorprogramme

Am 03.07.2013 fand die zentrale Informations­veranstaltung zu den neuen Bachelorprogrammen statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die neuen Programme vorgestellt, die Unterschiede im Vergleich zu den "alten" Ordnungen dargelegt und die Möglichkeiten des Wechsel in die neuen Fach­spezi­fischen Ordnungen (FSO) aufgezeigt. Der Prüfungs­ausschuss stellt die Informationen rund um den Wechsel in die neuen FSO auch über die nachfolgenden Webseiten bereit (s.u.).

Gemäß § 12 der entsprechenden Fachspezifischen Ordnung (FSO) können Studierende, die bereits vor dem Inkrafttreten der Fachspezifischen Ordnung im Studiengang

  1. International Business Administration mit dem Abschluss Bachelor
  2. Internationale Betriebswirtschaftslehre mit dem Abschluss Bachelor
  3. Betriebswirtschaftslehre mit dem Abschluss Bachelor
  4. Volkswirtschaftslehre mit dem Abschluss Bachelor

immatrikuliert waren, bis 30. September 2014 schriftlich und unwiderruflich beim Prüfungsamt beantragen, dass die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und konsekutive Masterstudiengänge (ASPO) an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) in Verbindung mit der Fachspezifischen Ordnung für den Studiengang

  1. International Business Administration (Bachelor)
  2. Internationale Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)
  3. Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)
  4. Volkswirtschaftslehre (Bachelor)

in der aktuellen Fassung auf Sie angewandt wird.

Bitte nutzen Sie für die Beantragung des Wechsel in die neue Ordnung das nachfolgend bereitgestellte Formular.

Antragsformulare (FRIST ABGELAUFEN!)

  1. International Business Administration (Bachelor)
  2. Internationale Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)
  3. Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)
  4. Volkswirtschaftslehre (Bachelor)

Hinweise