Banner Viadrina

Recht und Wirtschaft | Wirtschaft und Recht

European Taxation

Die Lehrinhalte der Modulgruppe "European Taxation" bereiten die Studierende auf eine Beratungstätigkeit für und in europaweit agierende(n) Unternehmen vor. Daher sind sie eindeutig berufsfeldbezogen (Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Steuerabteilungen internationaler Unternehmen). Kernpunkte der Modulgruppe sind die Vermittlung von Steuerrechtskenntnissen in Europa, insbesondere im deutschen und polnischen Außensteuerrecht, im Abkommensrecht und Europarecht (Primär- und Sekundärrecht) sowie das Diskutieren von Methoden zur Quantifizierung von Steuerwirkungen und Steuerlastgestaltungen im internationalen Kontext. Zusätzlich können steuerliche (Betriebswirtschaftliche Steuerlehre) und rechnungslegungsspezifische Kenntnisse (Tax Accounting und International Accounting) erworben und erweitert werden.

In der Modulgruppe werden Projektarbeiten, Präsentationen und Rollenspiele eingesetzt, um den Studierenden auch begleitend die notwendigen sozialen Kompetenzen, insbesondere Teamfähigkeit, Führungskompetenz und sicherer Präsentationsstil, die eine zukünftige Beratungstätigkeit erfordert, zu vermitteln. Die an der Modulgruppe beteiligten Lehrstühle arbeiten mit renommierten Steuerberatungsunternehmen aus Deutschland und Polen zusammen. Hierdurch wird der Praxisbezug der Fachinhalte gewährleistet, die Wahrscheinlichkeit guter Arbeitsmarkchancen erheblich erhöht, aber auch der Arbeitsaufwand gesteigert!