Banner Viadrina

Juniorstudium

Im Rahmen des Juniorstudiums wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten an der Lehrveranstaltung und Klausur im Fach „Einführung in die Makroökonomie“ teilzunehmen. Die Teilnahme soll die Schülerinnen und Schüler in der Phase ihrer Berufsorientierung unterstützen.

In dieser Lehrveranstaltung werden die Schüler die Bestimmungsgründe gesamtwirtschaftlicher Phänomene wie Wirtschaftswachstum, Konjunkturzyklen, Arbeitslosigkeit und Inflation kennenlernen. Sie werden befähigt, die wechselseitigen Beziehungen in einer Volkswirtschaft zu analysieren und Auswirkungen von gesamtwirtschaftlichen Störungen zu prognostizieren. Ferner ist es ihnen möglich, aktuelle wirtschaftspolitische Themen zu kommentieren und eigene Empfehlungen für den Einsatz von fiskal- und geldpolitischen Instrumenten abzugeben.

Besteht man die Klausur, so erhält man ein Zertifikat und kann sich die Studienleistung auf ein späteres Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina anrechnen lassen.

Den Flyer zum Juniorstudium können Sie hier herunterladen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Obst (E-Mail).

 

Juniorstudium im Überblick

 

Rahmen der Veranstaltungen:

  • Zeitraum 10.10.2017 - 22.11.2017 (1. Block Wintersemester 2017/2018)
  • Vorlesung: Prof. Dr. Georg Stadtmann jeweils dienstags und mittwochs 18:15-19:45 Uhr (Raum: Audimax)
  • Übung: Thomas Obst jeweils dienstags 16:15 Uhr-17:45 Uhr (Raum: GD Hs 6)

 

Anmeldeverfahren:

  • Bitte teilen Sie uns kurz Namen, Kontaktinformationen, Schule, Klassenlehrer mit.
  • Eine Auftaktveranstaltung ist für den 10. Oktober 2017 um 17:00 Uhr geplant (einmalig im GD Hs 6).

 

Auftaktveranstaltung für Schüler:

  • In der Auftaktveranstaltung wird über die Inhalte der Vorlesung, den zeitlichen Ablauf und die Anforderungen informiert. Insbesondere werden Informationen zur Pflichtliteratur, zum Arbeitsaufwand und den Kommunikationsmitteln gegeben.
  • Die Schüler schreiben sich für das Juniorstudium mit ihrer Unterschrift auf der Teilnehmerliste ein. Die Schule wird über die teilnehmenden Schüler informiert.

 

Kommunikationswege:

  • Materialien zur Veranstaltungen werden über E-Mail zur Verfügung gestellt. Das betrifft insbesondere die wöchentlich bereitgestellten Musterlösungen zur Übung.
  • Des Weiteren kann auf den Videomitschnitt der Vorlesung zugriffen werden.

 

Pflichtlektüre:

  • Das Vorlesungsskript wird beim Kopierfritzen als Kopiervorlage hinterlegt. Die Übungsunterlagen werden online zum Selbstausdrucken bereitgestellt.
  • Vorlesungsbegleitendes Lehrbuch: Olivier Blanchard und Gerhard Illing, Makroökonomie, 5. Auflage, Pearson Studium

 

Herbstferien:

  • Die Veranstaltung findet ungeachtet der Schulferien statt.

 

Prüfung:

  • Die Klausur findet im Zeitraum 27.11.2017 - 01.12.2017 statt. Der genaue Termin steht zum Semesterbeginn fest.
  • Die Prüfung dauert 120 Minuten.
  • Die Prüfungsergebnisse werden innerhalb von 6 Wochen bekannt gegeben.

 

Voraussetzungen für ein Zertifikat/Teilnahmeschein:

  • Ein benotetes Zertifikat kann nur derjenige erhalten, der erfolgreich an der Klausur teilgenommen hat.
  • Dieses Zertifikat kann man sich – falls man später ein reguläres Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina aufnimmt – vollständig anrechnen lassen.
  • Ist die Prüfungsleistung nicht ausreichend, kann ein Teilnahmeschein ausgestellt werden, sofern mindestens 30% der möglichen Punkte in der Klausur erreicht wurden.