Banner Viadrina

Abschlussarbeiten

Bibliothek 56 ©Pressestelle Heide Fest

Sie können Ihre Abschlussarbeit (Bachelor- oder Masterarbeit) bei mir schreiben. Die Zahl der Arbeiten, die ich (gleichzeitig) betreuen kann, ist endlich. Es kann sein, dass ich als Betreuer nicht immer zu Ihrem Wunschtermin zur Verfügung stehe.

Falls Sie Interesse an einer Arbeit im Bereich Volkswirtschaftslehre, insbesondere internationale Wirtschaftsbeziehungen, haben, dann melden Sie sich einfach per Email. Bitte teilen Sie mir mit, welches Fach Sie studieren und in welchem Zeitraum Sie Ihre Arbeit schreiben möchten. Ich schaue dann, ob ich Sie betreuen kann. 

Der Ablauf ist dieser:

  1. Sie melden sich bei mir im Vorfeld per Email und ich sage Ihnen dann eine Betreuung Ihrer Arbeit zu (oder eben ab).
  2. Im zentralen Vergabeverfahren der Fakultät sollten Sie mich als "Lieblingsbetreuer" angeben. Für dieses Verfahren ist der Prüfungsausschuss der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät zuständig. Die Anträge sind bis zum 15. März bzw. 15. September für das Sommer- bzw. Wintersemester dort zu stellen (per Moodle). Weitere Informationen gibt es hier.
  3. Lesen Sie die Broschüre "Rules, suggestions and tricks for students that write a paper". Hier finden Sie einige Hilfestellungen, Hinweise und Regeln. Manche sind nur dann sinnvoll, wenn Sie sie frühzeitig berücksichtigen. 
  4. In einem  Gespräch 1-2 Wochen vor der geplanten Bearbeitungszeit verabreden wir 2-3 potentielle Themen. Sie bekommen dann etwas Zeit, sich mit diesen  Themen genauer zu beschäftigen. Wichtig ist, dass SIE das Thema spannend finden und eine Idee haben, wie man es wissenschaftlich bearbeiten kann.
  5. In einem weiteren Gespräch wird das Thema dann offiziell vereinbart und die Bearbeitungszeit beginnt. 
  6. Um die Arbeit beim Prüfungsamt anzumelden, benötigen Sie bzw. ich das entsprechende Formular des Prüfungsamtes. Bitte denken Sie daran, rechtzeitig die Formalia mit dem Prüfungsamt zu klären. Um eine Arbeit verbindlich zu vereinbaren, müssen Sie die Voraussetzungen erfüllen und das entsprechende Formular mitbringen, abgestempelt vom Prüfungsamt. Weitere Informationen beim Prüfungsamt. Es ist übrigens nicht nötig, dass Sie sich selbst um einen Zweitgutachter kümmern.

Weitere Hinweise:

  • An der Viadrina existiert mit dem Schreibzentrum eine hervorragende Einrichtung, die Ihnen bei allen Fragen rund um das Schreiben helfen kann.  >>> Weitere Informationen