Banner Viadrina

Internationale Aspekte der Umweltökonomie (R-Modul)

Aktuelles

Das R-Modul zu Internationale Aspekte der Umweltökonomie st als Wahlpflichtmodul im Rahmen des IBA-Masters konzipiert. Die Veranstaltung fand im 2.Block des WiSe 14/15 statt.
 
Seminarbeginn: 09.12.2014
 

Seminarzeiten

 
Dienstag 09:15 - 10:45 Uhr GD 06 Peters/Ufert
 

Qualifikationsziele des Moduls

Vertiefung des Verständnisses für Fragestellungen der internationalen Beziehungen sowie des strategischen Verhaltens in Verhandlungen zu Umweltproblemen.
 

Kriterien für den Erwerb der Leistungspunkte:

Präsentation und Zusammenfassung von 2 wissenschaftlichen Arbeiten in Zusammenarbeit mit jeweils einem Doktoranden. 
 

Inhalte des Moduls

  • Globale und internationale Umweltprobleme
  • Instrumente der Umweltpolitik
  • Anreize für nationale Alleingänge
  • Das Kooperationsproblem
  • Strategisches Verhalten in Verhandlungen
  • Egoismus versus Fairness und Gerechtigkeit
  

Sonstiges

Weitere Informationen zum Angebot und zur Anrechenbarkeit finden Sie im Modulkatalog. Die Inhalte zur Veranstaltung finden Sie in Moodle. Das zugehörige Passwort wird in der ersten Vorlesung mitgeteilt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ufert@europa-uni.de.