Banner Viadrina

Wissenschaftliches Arbeiten

Qualifikationsziele des Moduls:

Das Seminar richtet sich an alle Studierenden, die im Wintersemester eine Seminar-, Bachelor- oder Masterarbeit schreiben. Vorrang haben die Teilnehmer des Blockseminars "Klimaschutz und Klimapolitik" bei Silke Penner. Es sollen Techniken des Wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt werden. So stehen Fragen im Mittelpunkt wie: Worin unterscheiden sich wissenschaftliche Text von anderen Texten? Wie finde ich ein Thema oder grenze ein gegebenes Thema ein? Wo beginne ich die Literaturrecherche? Wie strukturiere ich eine Arbeit? Welche Formalien müssen beachtet werden?

Termin:

25.10.2019 9-12 Uhr. Raum: LH 101/102 (Logenhaus)

Teilnahme:

Eine verbindliche Anmeldung zur Veranstaltung bis 22.10.2019 ist zwingend erforderlich.
Die Anmeldung ist an penner@europa-uni.de zu richten und erfolgt unter Angabe von Name, Matrikel-Nr., Studiengang und Anzahl der Fachsemester. Bitte geben Sie zusätzlich an, ob Sie im WiSe 2019/20 am Blockseminar im Bereich "Ausgewählte Themen in European Economics" an unserem Lehrstuhl teilnehmen.



Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Studierende begrenzt.

Inhalte des Moduls:

1. Einführung: Was ist wissenschaftliches Arbeiten?
2. Themenfindung und -eingrenzung
3. Literaturbeschaffung und -bewertung
4. Struktur einer wissenschaftlichen Arbeit
5. Wissenschaftliches Schreiben
6. Präsentation

Literatur:

Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.