Banner Viadrina

Support Module (S-Module)

Gemäß der Studien- und Prüfungsordnung müssen in den Studienvarianten [1a] und [2a] jeweils zwei Supportveranstaltungen (S-Module) mit zusammen 10 Credit Points belegt werden. In der Studienvariante [2b] sind vier S-Module mit zusammen 20 Credit Points zu belegen. In der Studienvariante [1b] sind keine S-Module zu belegen. Neben von der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät benannten Veranstaltungen werden alle Veranstaltungen der Kulturwissenschaftlichen Fakultät und der Juristischen Fakultät als S-Modul anerkannt, die mit einem benoteten und mit Credit Points ausgewiesenen Leistungsnachweis erfolgreich beendet werden, sofern Sie nicht in den Bachelorstudiengängen der genannten Fakultäten anrechenbar sind bzw. es sich um Einführungsveranstaltungen im Rahmens des Studiums des deutschen Rechts handelt. Im Modul "Praxisrelevante Fähigkeiten" der Kulturwissenschaftlichen Fakultät erworbene Leistungsnachweise oder auch Praktika sind nicht als S-Modul anrechenbar. Hinweis: Module die mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet sind, werden zzt. nicht angeboten; Wiederholungen sind nicht geplant. U. a. sind nachfolgende Module als S-Modul anrechenbar:

According to the official study and examination regulations, all students choosing study type [1a] and [2a] need to take two supporting modules (S-Module) which altogether sum up to 10 credit points. Within the study alternative [2b] four S-Modules with 20 credit points are to be taken. No S-Modules are necessary for the study alternative [1b]. Next to courses offered by the economic faculty, students may also take classes offered by the faculty of cultural science and law within the S-Module. Those classes require the successful completion with a graded and accredited transcript. However, they may not be part of the Bachelor program of the respective faculties or, as in the case of the German Law study program, no introduction courses may be taken. Furthermore, students cannot take credit for the S-Module from internships or courses offered by the faculty of cultural science within the module “practice-relevant skills” (“Praxisrelevante Fähigkeiten”). Please note that all modules marked with an asterisk (*) are currently not offered; repetitions are not planned. Amongst others, students can take credit for the S-Module with the following modules:
  1. Behavioural Economics *
  2. EDV-gestützte Steuerberatung
  3. Einführung in das Europäische Steuerrecht
  4. Einführung in das steuerliche Verfahrensrecht (Abgabenordnung und Finanzgerichtsordnung)
  5. Haniel-Seminar *
  6. Haniel-Summer School: "the art of creative leadership" *
  7. Interkulturelles Managementtraining
  8. Kapitalmarkt und Steuern *
  9. Nachfolgeplanung und Steuern *
  10. Planspiel zur Unternehmensführung
  11. The Law and Economics of European Competition Policy