Banner Viadrina

Controlling

Modulbezeichnung in Englisch: Management Control

Prüfungsnummer: 3023

Semester: ab 4. Semester (Schwerpunktbildung)

Dauer des Moduls: Ein Semester

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.): Wahlpflicht

Häufigkeit des Angebots des Moduls: Wintersemester 2014/2015

Zugangsvoraussetzungen: Grundsätzlich sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es empfiehlt sich der vorherige Besuch des Moduls "Internes Rechnungswesen". Abgeschlossene Grundlagenausbildung empfohlen.

Verwendbarkeit des Moduls für andere Studiengänge:
Pflicht- bzw. Wahlmodul für andere Studiengänge. Das Nähere regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs.

Modulverantwortlicher/Modulverantwortliche: Prof. Dr. Christian Ott

Name der/des Hochschullehrer/s: Prof. Dr. Christian Ott

Lehrsprache: Deutsch

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits: 6

Gesamtworkload und ihre Zusammensetzung (z.B. Selbststudium + Kontaktzeit):
Kontaktzeit (Vorlesung, Übung, Seminar etc.) 30 Std.; Selbststudium: 150 Std.

Lehrveranstaltungsstunden (LVS): 2

Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Erfolgreiche Teilnahme an der Klausur (120 Min.)

Gewichtung der Note in der Gesamtnote: Regeln die Bestimmungen des entsprechenden Studiengangs

Qualifikationsziele des Moduls:
Die Studierenden kennen die grundlegenden Systeme, Prozesse und Instrumente des Controllings. Sie haben ein Verständnis von der Rolle des Controllers entwickelt und wissen, wie die Funktion des Controllings in der Organisation eingebettet ist. Die Studierenden sind in der Lage, die geeigneten Instrumente für Fragestellungen der Koordination (z.B. Planung und Budgetierung, Verrechnungspreise), kostenorientierten Entscheidungen (z.B. Preisgrenzen, Break-Even-Analyse) und der Kontrolle (z.B. Abweichungsanalyse) auszuwählen und anzuwenden.

Inhalte des Moduls:
I. Controlling und Controller
II. Systeme des Controlling
III. Koordination
IV. Kostenorientierte Entscheidungen
V. Kontrolle

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:
Vorlesung mit Übung, Selbststudium

Literatur (Pflichtlektüre/zusätzlich empfohlene Literatur):
Pflichtlektüre:
Coenenberg, A. G., Fischer, T. M. und Günther, T. (2012): Kostenrechnung und Kostenanalyse, 8. Aufl., Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2012.
Zusätzlich empfohlene Literatur:
Berry, A. J., Broadbent, J. und Otley, D. T. (2005): Management Control: Theories, Issues, and Performance, 2. Aufl., Palgrave Macmillan, Houndmills, Basingstoke, Hampshire 2005.
Bhimani, A., Horngren, C. T., Datar, S. M. und Rajan, M. (2012): Management and Cost Accounting, 5. Aufl., Pearson, Harlow 2012.
Burns, J., Quinn, M., Warren, L. und Oliveira, J. (2013): Management Accounting, McGraw-Hill, Berkshire 2013.
Ewert, R. und Wagenhofer, A. (2008): Interne Unternehmensrechnung, 7. Aufl., Springer, Berlin 2008.
Horváth, P. (2012): Controlling, 12. Aufl., Vahlen, München 2012.
Küpper, H.-U., Friedl, G., Hofmann, C., Hofmann, Y. und Pedell, B. (2013): Controlling: Konzeption, Aufgaben, Instrumente, 6. Aufl., Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2013.

Weitere Informationen:
Registrierung in Moodle Viadrina erforderlich.