Banner Viadrina

Cultural Science or Law

Wahlpflichtmodulgruppe: Cultural Science or Law

Wahlpflichtmodulgruppe Nummer: 28

Gewichtung der Note in der Gesamtnote: 4/73

Häufigkeit des Angebotes der Wahlpflichtmodulgruppe: Jedes Semester

Wahlmodule innerhalb der Wahlpflichtmodulgruppe: Ein Modul aus dem gesamten Modulangebot der Kulturwissenschaftlichen Fakultät sowie der Juristischen Fakultät. Grundlage für die Anerkennung einer Prüfungsleistung in dieser Wahlpflichtmodulgruppe ist, dass ein benoteter und mit mindestens sechs Credit Points versehenen Leistungsnachweis (z. B. durch Klausur, Seminararbeit, Essays, Referat, etc.) beim Prüfungsamt vorlegt wird. Die Anrechnung von Soft Skill-Veranstaltungen (praxisrelevante Fähigkeiten) in der Wahlpflichtmodulgruppe "Cultural Science or Law" ist nicht möglich. Folgende Wahlmodule sind unter anderem anrechenbar:

  1. International Business Law *
  2. Internationales Steuerrecht mit dem Schwerpunkt Doppelbesteuerungsabkommen und Europäisches Steuerrecht
  3. Umsatzsteuer im Binnenmarkt