Banner Viadrina

Internationales Innovationsmanagement

Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Veranstaltung lernen Innovation als entscheidenden Faktor im internationalen Management kennen. Die Aufgabe des Managements internationaler Innovationen wird dargestellt und diskutiert.

Eine Auswahl der Inhalte der Lehrveranstaltung

  • Wettbewerbsvorteile durch Innovationsstrategie
  • Pfadabhängigkeitsbruch zu mehr Kreativität
  • Open Innovation
  • Reverse Innovation
  • Business Models
  • Der Schutz von Innovationen – Probleme und Möglichkeiten
  • Benchmarking
  • Personalführung im Hinblick auf „Innovation“
  • Die Organisation „kreativer“ Unternehmen

 

Durch die erfolgreiche Teilnahme an der 90-minütigen Abschlussklausur (75%) (Prüf.Nr.: 3358) sowie durch erfolgreiche Projektarbeit /Posterpräsentation (25%) wird ein Prüfungsschein erworben. Aktive Mitwirkung in der Veranstaltung wird vorausgesetzt.

 

Termin: 1. Block  (02.04.-20.05.2012)

Vorlesung (1.Block) Montag   9 - 13 Uhr Raum: GD Hs 4
Übung Donnerstag 14 - 16 Uhr Raum: GD Hs 8
  Donnerstag 16 - 18 Uhr Raum: GD Hs 8
  Freitag   9 - 11 Uhr Raum: GD Hs 1
  Freitag 11 - 13 Uhr Raum: GD Hs 1

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis 6. April 2012, 23:55 Uhr online unter Moodle zwingend erforderlich.